Programm

2022 feiert die Schlossgemeinde Nordkirchen einen besonderen Geburtstag. Das Jubiläum zu 1000 Jahren Nordkirchen soll daher in einer angemessenen Form gefeiert werden. Das gesamte Jahr hindurch sind verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten geplant.

Die beteiligten Akteurinnen und Akteure haben mit jeder Menge Ausdauer, Engagement und Kreativität ein buntes Programm zusammengestellt. Über 50 verschiedene Veranstaltungen und Projekte laden alle Generationen ein, dabei zu sein und gemeinsam Nordkirchen zu erleben.

1000 Jahre - 1000 Schritte Ein musikalischer Spaziergang

Gesangsquartett WIRvier
21.08.2022 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: alte Mensa im Schlosspark
Gesangsquartett WIRvier

Das Gesangsquartett „WIRvier“ wird sich mit seinen Zuhörer*innen auf einen musikalischen Spaziergang begeben und an verschiedenen Locations im und in der Nähe des Schlossparks in Nordkirchen sein Programm darbieten.

 
Bei diesem Spaziergang wird es nicht darum gehen, möglichst lange Strecken zurückzulegen, sondern der Schwerpunkt liegt auf dem gemütlichen Spazieren und den musikalischen Darbietungen. Es werden befestigte Wege genommen, sodass auch Personen, die Rollator oder Rollstuhl benötigen, teilnehmen können.
 
„Wirvier“, das sind Petra König-Gurian (Sopran), Beate Pieper (Sopran), Andrea Sauer (Alt) und Martina Große Feldhaus (Alt). Alle vier kommen aus Nordkirchen und Lüdinghausen und sind u.a. durch „Wirvier-Konzerte“ aber auch Darbietungen des Lüdinghauser Chores parlar cantando e.V. in der Region bekannt.
 
Die Sängerinnen werden Lieder und andere Kompositionen verschiedener Epochen präsentieren, eingerahmt von thematisch passenden Gedichten und hinführender Moderation.
 
Freuen Sie sich auf etwa anderthalb beschwingte, stimmungsvolle Stunden in Schlosspark-Atmosphäre mit dem einen oder anderen musikalischem Leckerbissen.
 
Der Spaziergang wird zu den zum Konzerttermin gültigen Corona - Bestimmungen durchgeführt.
 
Alle weiteren Infos entnehmen Sie zu gegebener Zeit der aktuellen Tagespresse.